Spitzenforschung zum Mitmachen für die ganze Familie!

flux schloss herrenhausen | 06 mai 2017 | 11.00 uhr | eintritt frei

  1. (lat. Perfektstamm zu fluere „fließen“) bezeichnet ein Maß für die Permeabilität in der Membrantechnik, einen Messwert der solaren Radiostrahlung und verschiedene physikalische Größen, vor allem im Englischen.
  2. heißt der Niedersächsische Forschungstag. Eine Veranstaltung, die Sie nicht verpassen sollten.

Ein paar Worte zu Wissenschaft und Forschung

Im Auditorium erwarten euch sieben spannende Talks. Namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren wegweisende Forschung aus Niedersachsen: etwa zur Entdeckung der Gravitationswellen, zu nachwachsenden Organen und der Mobilität der Zukunft. Wer noch mehr wissen möchte, kommt mit den Speakern anschließend „auf einen Kaffee mit ...“ zusammen und kann dort seine Fragen loswerden.

Zusätzlich zu den Talks könnt ihr euch an zwei Diskussionsrunden zur Digitalisierung sowie zu Energie und Nachhaltigkeit beteiligen. Ab 19 Uhr schließlich messen sich Nachwuchstalente beim Science Slam.

Auditorium
Untergeschoss
11:00
 
12:00
 
13:00
 
14:00
 
15:00
 
16:00
 
17:00
 
18:00
 
19:00
 
20:00
 
11.45
vortrag |:
Unendliche Weiten des Weltalls
12.45
vortrag |:
REBIRTH
13.30
vortrag |:
Meeres- und Küstenforschung
14.30
panel |:
Nachhaltigkeit
15.05
vortrag |:
Hörforschung Niedersachsen
16.05
vortrag |:
Leben in multirelig. Gesellschaft
17.05
vortrag |:
Flucht, Migration – Herausforderung
17.40
panel |:
Digitales Dorf 2.0
18.15
vortrag |:
Auto ohne Fahrer? Potentiale und Hürden
19.00
vortrag |:
science slam
+ Programmübersicht herunterladen (pdf)
Seminarraum 6
Untergeschoss
11:00
 
12:00
 
13:00
 
14:00
 
15:00
 
16:00
 
17:00
 
18:00
 
19:00
 
20:00
 
12.15 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Danzmann
13.15 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Dr. h. c. Haverich
14.15 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Simon/Hillebrand
15.35 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Hohmann
16.35 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Nagel
17.35 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Hess
18.45 auf einen kaffee mit ...
Prof. Dr. Lemmer
19.45
Ausklang |:
Bier & Brezel

Innovationen aus Niedersachsen

Im Festsaal, vor dem Auditorium, in den Gängen und sogar im Freien laden euch über 40 wissenschaftliche Exponate zum Staunen und Verstehen ein.

Sie sind so vielfältig wie die Wissenschaft selbst und reichen von Abfall als Ressource über lernende Roboter bis hin zum Nachbau einer kompletten Meeres-Messstation.

Festsaal
1. Obergeschoss
11:00
 
12:00
 
13:00
 
14:00
 
15:00
 
16:00
 
17:00
 
18:00
 
11.00 begrüßung dr. krull
11.15 begrüßung dr. heinen-kljajić
11.30 offizieller rundgang
ganztägige
ausstellung
+ Programmübersicht herunterladen (pdf)
Nachbildung eines meterhohen Ohrs Atomuhr

Experimente zum Selbermachen

Das phaeno Lab lädt alle Kinder und Jugendlichen zum Mitmachen ein: Im Seminarraum im Erdgeschoss könnt ihr jeweils ca. 30 Minuten lang verschiedenste Experimente zum Thema „Erneuerbare Energien“ eigenständig ausprobieren.

Professionell angeleitet, aber sonst ganz ohne Erwachsene.

seminarraum
erdgeschoss
11:00
 
12:00
 
13:00
 
14:00
 
15:00
 
16:00
 
17:00
 
18:00
 
12.15
phaeno workshop
13.30
phaeno workshop
14.30
phaeno workshop
16.00
phaeno workshop
17.40
phaeno workshop
+ Programmübersicht herunterladen (pdf)
 

Mit den Checkern auf Entdeckertour

Kinder aufgepasst! Die beiden KiKA-Stars Checker Can und Checker Tobi gehen mit euch auf Fragenjagd.

Bei den vier Themen-Rallyes könnt ihr echte Forscherinnen und Forscher so richtig löchern: Was ist eigentlich Watt? Kann man sich gesund spielen? Und wieso macht man aus Algen Schokolade?

checkerbühne
erdgeschoss
11:00
 
12:00
 
13:00
 
14:00
 
15:00
 
16:00
 
17:00
 
12.15
checker-rallye
mit can & tobi
13.30
checker-rallye
mit can & tobi
15.05
checker-rallye
mit can & tobi
16.35
checker-rallye
mit can & tobi
+ Programmübersicht herunterladen (pdf)
checker can, checker tobi

thesen

anfahrt